Wellenreiten in Binz

Surfshop und Kitesurfen lernen in Binz auf Rügen

Wellenreiten , Surfen in Deutschland?

Geht doch gar nicht, gibt doch gar keine Wellen. Denkst Du!!!

Binz ist einer der besten Surfspots in Deutschland. Die große Binzer Bucht erstreckt sich von Sassnitz bis zum Ostseebad Binz und hat mit seiner Nord-Östlichen Ausrichtung die größte Entfernung in der Ostsee bis zum nächsten Festland. Was heißt das jetzt?

Surfbare Wellen entstehen in der Regel durch viel Wind/ Sturm. Der Wind peitsch das Meer auf, sagen wir mal in unserem Fall… irgendwo über Finnland und Schweden stürmt es mal so richtig! Die Wellen die dadurch entstehen, machen sich nun auf den Weg über die Ostsee, der Nord-Ostwind treibt sie Richtung Deutschland. Dabei trifft eine kleine Welle auf eine nächste kleine Welle und verbindet sich mit ihr- zu einer etwas größeren Welle, diese etwas größere Welle trifft wieder auf eine etwas größere Welle-  ihr ahnt was passiert? Ja genau! Die Welle wird wieder etwas größer. Und so geht es immer weiter… um so mehr Zeit und Raum die Wellen haben sich aufzubauen, umso größer werden sie am Ende.

Am Ende… ja wo ist dieses Ende denn?

Na in Binz !

Hier treffen diese Wellen nach tausenden Kilometern auf Festland und durch den sanft ansteigenden Sanduntergrund, brechen sie und werden zu wunderschönen surfbaren Lines. Ein Traum für den Surfer.

Es gibt aber noch mehr tolle Vorteile die, dass Surfen in Binz zu etwas einzigartigem machen. Da wäre die Seebrücke, die den Wellenreitern das anstrengende rauspaddeln erspart indem man, über den Bootsanleger direkt ins Lineup springen kann. Abgesehen von den super coolen und entspannten locelsurfern, gibt es direkt am Strand auch noch diverse Bars für den AfterSurfDrink 😉 Und sowieso, trifft sich alles was in der Surfszene Rang und Namen hat, früher oder später im

Aloha Surf & Skate Shop.

Wir warten hier auf Dich 😉

Willst Du Wellenreiten lernen? Willst Du uns beim Surfen begleiten um den Spot kennenzulernen? Komm einfach bei uns im Laden vorbei und wir sagen Dir, was wann wo geht!